Wie läuft die Brandschutzhelfer Ausbildung ab?

Wie läuft die Brandschutzhelfer Ausbildung ab? Sie haben zum einen Wahl, ob Ihre Brandschutzhelfer ein öffentliches Seminar, in Ihrer Nähe besuchen, oder ob Sie ein Brandschutzhelfer Seminar in Ihrem Betrieb organisieren. Bei einem sogenannten Inhouse-Seminar kommt der Ausbilder mit seinem Übungsmaterial zu Ihnen in den Betrieb.

Die Brandschutzhelfer Ausbildung ist eine relativ kurze Schulung: Kalkulieren Sie in etwa 2 Unterrichtseinheiten (2 x 45 Minuten) für die Theorie, und zudem noch einmal 10 Minuten für die Praxis für jeden Teilnehmer.

Nach etwa einem Vor- oder Nachmittag verfügen Ihre Mitarbeiter über die entsprechende Qualifikation.